Druckversion

Das Staatsarchiv Freiburg im Breisgau hat die Badischen Standesbücher (Geburts-, Ehe- und Sterbeeinträge) 1810-1870 (Bestand L 10) online zugänglich gemacht.

Die behandelten Gemeinden finden sich in den Bezirken von Achern (OG), Bonndorf im Schwarzwald, Breisach am Rhein, Bühl, Donaueschingen, Emmendingen, Engen, Ettenheim, Freiburg im Breisgau, Gengenbach, Kehl, Kenzingen, Konstanz, Lahr im Schwarzwald, Lörrach, Meßkirch, Müllheim, Neustadt (Schwarzwald), Titisee-Neustadt, Oberkirch, Offenburg, Pfullendorf, Radolfzell, Bad Säckingen, St. Blasien, Schönau im Schwarzwald, Schopfheim, Singen (Hohentwiel), Staufen im Breisgau, Stockach, Triberg im Schwarzwald, Überlingen, Villingen (Villingen-Schwenningen), Waldkirch, Waldshut (Waldshut-Tiengen), Wolfach.

 Zum German-American Day 2009: Sonderausstellung im Museum Alzey: Aufbruch nach Amerika 1709-2009. 300 Jahre Massenauswanderung aus Rheinland-Pfalz

Die Ausstellung ist vom 25. August bis zum 11. Oktober 2009 während der Öffnungszeiten des Museums (Dienstag-Sonntag von 10.00-12.00 und 14.00-16.30 Uhr) zu sehen. Der Eintritt ist frei.

79. Deutscher Archivtag in Regensburg: 22.-25. September 2009 zu dem Thema: Archive im digitalen Zeitalter. Überlieferung - Erschließung - Präsentation

11.-14. September 2009 70. Deutscher Genealogentag 2009 in Bielefeld

12. September 2009 Bielefeld Stadthalle Biografie-Portale online

6. Juli 2009 das “Biographie-Portal.eu ” in der Staatsbibliothek München geht online. Nicht unter Biografie-portal.eu (!) sondern unter Biographie-Portal.eu ist jetzt das kummulierte Gesamtregister von ADB-NDB-ÖBL und eHLS nutzbar.

Friedrich von Hagenow, 1797-1865, bedeutender Geologe und Altertumsforscher in Vorpommern, erstellte die erste Karte der Insel Rügen mit allen vorgeschichtlichen bekannten Grabhügeln, Wüstungen und Opfersteinen. Bis zum 5. Juli 2009 zeigt das Kulturhistorische Museum der Hansestadt Stralsund eine Ausstellung über die Sammlung Friedrichs von Hagenow, darunter am 1. bis 5. Juli das Original des Goldschmucks von Hiddensee.

Juni 2009. Durch ein DFG-Projekt sind die Hausbücher der Nürnberger Mendelschen und Landauerschen Stiftung mit über 1000 Portraits benutzbar: www.nuernberger-hausbuecher.de
Ewig blühe Bayerns Land. Herzog Ludwig X. und die Renaissance
Ausstellung in der Stadtresidenz Landshut 28. Mai bis 27. September 2009
Dazu veranstaltete der Verein "Die Förderer e.V." am 27.6.-19.7.2009 das Historienspektakel Landshuter Hochzeit 1475

Ab Mai 2009 sind 200 Familienbibeln aus North-Carolina online lesbar: North Carolina Family Records Online

3. Tag der Familiengeschichte am 15. Mai 2009 in Kassel 

Ein Selbstportrait des IPG (Institut für Personengeschichte) findet sich in den Mitteilungen der Residenzen-Kommission Jg. 19, 2009, Nr. 1.